Referenz

..."Der gesamte Ablauf ist damit von der Ausschreibung, über den Einkauf im operativen Tagesgeschäft, bis hin zur Abrechnung digitalisiert, transparent, effizient und damit wirtschaftlich abgebildet. Die Prüfung der Rechnungen des Lieferanten und die Erfassung im SAP-System entfällt, ein erheblicher Zeitgewinn...."
Günter Lehmann, Stadtkämmerer

Glossar

C-Artikel sind geringwertige Güter, deren Beschaffungskosten höher sind als deren Einstandspreis.

Kontakt:

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie in Übereinstimmung mit den anwendbaren Datenschutzvorschriften darüber, welche personenbezogenen Daten wir

  • im Rahmen Ihres Besuchs unserer Webseiten www.tek-service.de, portal.tek-service.de, ws.tek-service.de (nachfolgend zusammenfassend „Website“),
  • bei Ihrer Registrierung für das Benutzerkonto auf unserer Website,
  • bei der Anmeldung für unsere Newsletter,
  • im Kontaktformular

erheben, zu welchen Zwecken wir diese Daten verwenden und wie wir diese einsetzen, um unsere Dienste für Sie zu optimieren.

1. Verantwortlicher

Verantwortlich ist die TEK-SERVICE AG, Eisenbahnstraße 10, 79541 Lörrach-Haagen (nachfolgend „TEK“ oder auch „wir“ oder „uns“ genannt).

2. Erhebung personenbezogener Daten

Unter personenbezogenen Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse zu verstehen, die Ihnen als natürliche Person und Besucher der Website zugeordnet sind oder zugeordnet werden können. Darunter fallen zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre IP-Adresse und Ihre E-Mail-Adresse.

a. Beim Besuch der Website

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den [Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei]. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Website zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebots zu ermöglichen sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird anlassbezogen nur bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur sowie fortlaufend in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken ausgewertet, ohne dass Rückschlüsse auf Ihre Person möglich sind.

b. Bei der Registrierung und Bestellung auf unserer Website

Personenbezogene Daten [Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre private und/oder dienstliche Postanschrift, Ihr Land, Ihre Telefon- und/oder Faxnummer, Ihr Login/Benutzer ID, das von Ihnen hinterlegte Passwort] werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen.

Sofern Sie sich auf unserer Website registriert haben, können Sie über Ihr Benutzerkonto Ihre laufenden und getätigten Bestellungen ansehen sowie Ihre persönlichen Angaben ändern.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Eine Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf Servern in Deutschland. Im Übrigen findet Ziff. 5 Anwendung. Für die Datenerfassung durch Browser Cookies und Webanalyse Dienste gilt Ziff. 6.

4. Zwecke der Datenverarbeitung

a. Abwicklung Ihrer Bestellung

Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung zur Erfüllung und Abwicklung unserer vertraglichen Pflichten im Rahmen Ihrer Bestellung. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die hier genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dabei kann es vorkommen, dass personenbezogenen Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen TEK geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei oder bis zu 30 Jahren). Zudem speichern wir Ihre personenbezogenen Daten soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Entsprechende Nachweis- und Aufbewahrungspflichten ergeben sich unter anderem aus dem Handelsgesetzbuch, der Abgabenordnung. Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahren.

b. Nutzung zu Marketing-Zwecken

Neben der Erhebung und der Verarbeitung Ihrer Daten zur Abwicklung Ihres Kaufs auf unserer Website nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten auch, um mit Ihnen über Ihre Bestellungen, bestimmte Produkte oder Marketingaktionen zu kommunizieren, Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten sowie für eigene Analysen und Statistikzwecke. Darüber hinaus optimieren wir dadurch unser Serviceangebot.

• Newsletter

Für den Versand des Newsletters verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten erst dann einen Newsletter per E-Mail von uns, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir den Newsletter-Dienst aktivieren sollen. Nach Ihrer Anmeldung für den Newsletter erhalten Sie eine Benachrichtigungs-E-Mail. Durch das Anklicken des in dieser E-Mail enthaltenen Links bestätigen Sie, dass Sie unseren Newsletter erhalten möchten.

Falls Sie zu einem späteren Zeitpunkt keine weiteren Newsletter von TEK erhalten möchten, können Sie jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder klicken Sie auf den Abmelde-Link, den Sie in jedem von uns versendeten Newsletter finden.

• Aufforderung zur Bewertungen per E-Mail

Als Kunde von TEK werden Sie gelegentlich per E-Mail gebeten, die von Ihnen gekauften Produkte und unsere Online Plattform zu bewerten. Mit Ihrer Bewertung helfen Sie uns, die Qualität unserer Produkte sicherzustellen und unser Angebot zu optimieren.

Falls Sie keine Aufforderung zur Bewertung mehr von uns erhalten möchten, können Sie dem jederzeit widersprechen, ohne dass Ihnen hierfür andere Kosten als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder klicken Sie auf den Abmelde-Link, den Sie in jeder von uns versendeten werblichen Mail finden.

5. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter, sofern wir nicht im Einzelfall gesetzlich dazu verpflichtet oder berechtigt sind. Wir greifen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Auftrag jedoch auf Drittanbieter zurück:

  • im Rahmen der Ausschreibung, der Vergabe, der Bestellkommunikation und deren Abwicklung, z.B. für den Versand der bestellten Produkte durch den Lieferanten, Zahlungs- und Gutschriftverfahren, Handling von Reklamationen

Unsere Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten (nachfolgend „Auftragsverarbeiter“) werden von uns sorgfältig ausgewählt und auf die Einhaltung der von ihnen getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen von uns geprüft und dokumentiert. Wir verpflichten die Auftragsverarbeiter, sich streng an unsere Anweisungen zu halten. Wir unterhalten mit den Auftragsverarbeitern entsprechende Vereinbarungen über die Auftragsverarbeitung.

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in Drittstaaten findet nicht statt und ist derzeit auch nicht geplant.

6. Datenerfassung durch Browser-Cookies und Webanalysedienste

a. Verwendung von Cookies

Ein „Cookie“ – auch geläufig unter der Bezeichnung „Web-Cookie“ oder „Browser-Cookie“ – ist eine Datei mit einer kleinen Datenmenge, die häufig eine eindeutige Kennung umfasst, die an Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Mobiltelefon geschickt und dort automatisch gespeichert wird, wenn Sie eine Website besuchen. Jede Webseite kann ein eigenes Cookie an Ihren Webbrowser senden, wenn dessen Einstellungen dies zulassen. Die meisten modernen Browser unterstützen Cookies, geben dem Nutzer aber die Möglichkeit, sie zu deaktivieren. Sie können festlegen, dass Ihr Browser alle Cookies ablehnt oder eine Meldung anzeigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Einige der Funktionen oder Dienste auf unseren Webseiten funktionieren ohne Cookies allerdings nicht uneingeschränkt.

Auf unseren Webseiten speichern Cookies Informationen über Ihre Online-Präferenzen und ermöglichen uns so, unsere Websites auf Ihre Interessen zuzuschneiden. Wenn Sie die Webseite erneut besuchen, kann ihr Browser anhand des Cookies erkannt werden. Zudem nutzen wir Cookies, um die Qualität unseres Service kontinuierlich zu verbessern und zu ermitteln, wie unsere Webseiten genutzt werden. Dazu speichern wir die Präferenzen des Nutzers in Cookies und verfolgen Trends und Muster in der Navigation der Besucher unserer Webseiten.

b. Webanalysedienste

Dieser Punkt entfällt, da kein Webanalysedienst verwendet wird

7. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL mit bis zu 128 Bit Austausch, über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

8. Ihre Rechte

a. Auskunftsrecht

Sie können unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung verlangen.

b. Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenportabilität

Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder im Rahmen eines Vertrages, so haben Sie ein Recht auf Datenübertragbarkeit, d.h. ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie auch eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nach Art. 18 DS-GVO (bis einschließlich 24.05.2018: die Sperrung nach § 35 BDSG) verlangen.

c. Widerruf

Sofern wir Ihre Daten auf Grundlage einer Einwilligungserklärung verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

d. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung zu widersprechen. Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wenn sich aus Ihrer besonderen Situation Gründe geben, die gegen die Datenverarbeitung sprechen.

e. Beschwerderecht

Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an eine Datenschutzaufsicht Behörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzbehörde ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

9. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Daher empfiehlt es sich, sie einzusehen, wenn Sie TEK personenbezogene Daten überlassen. Auf dieser Seite ist das jeweils letzte Änderungsdatum angegeben. Wenn Sie diese Änderungen nicht akzeptieren, möchten wir Sie bitten, die Nutzung unserer Website zur Übermittlung personenbezogener Daten an TEK einzustellen.

10. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen kontaktieren Sie bitte die unter Ziff. 1 genannte verantwortliche Stelle.

Ihre TEK-SERVICE AG

Stand: 22.02.2018